Zum Inhalt springen

Informationen für teilnehmende Vereine

Neue Info zum Parademusik Wettbewerb
Am Wochenende sind wieder sehr hohe Temperaturen angesagt. Nach Absprache mit dem AMV darf der Parademusik Wettbewerb ohne Kittel bestritten werden. Es werden deshalb keine Punkte abgezogen!

Festkartenpreis:
CHF 40.- pro Mitglied. Die Festkarten bekommt ihr nicht physisch. Pro gelöste Festkarte erhaltet ihr jeweils ein Zobig und einen Bierbon.
Ihr könnt ab 16.30 Uhr im Festzelt essen. Die Essen werden euch anhand der Bestellung direkt zum Tisch gebracht. Für jeden Verein sind Plätze reserviert. Es wäre gut, wenn ihr als Verein geschlossen kommt. 

Zusätzlich benötigte Festkarten können am Musiktag im Festbüro bezogen werden.

Tafeln und Tafelträger („Täfelichinder“)
Für den Paradewettbewerb werden von der Stadtmusik Rheinfelden/Hört Rhein die Tafeln und die Tafelträger gestellt.

Bezeichnung der Einspiellokale
A Aula Schulhaus Schützenmatt
B Kapuziner Kirche

Instrumentendepot
Samstag, 18. Juni 2022 07:45 – 22:00 und 24:00 – 01:00
Sonntag, 18. Juni 2022 07:45 – 20:00

Haftung
Für Diebstahl und Beschädigung von Musikinstrumenten sowie anderen Effekten wird – auch wenn sie in den Instrumentendepots abgelegt werden – vom Veranstalter keine Haftung übernommen.

Einrichten Bühne
Für das individuelle Einrichten der Bühne stellen die Vereine dem Organisator vier Helfer:innen als
Unterstützung zur Verfügung.

Akustiktest im Konzertlokal
Jedem Verein steht 1 Minute für eine freiwillige Akustikprobe zur Verfügung.

Kleinperkussionsinstrumente selber mitnehmen
Kleinperkussionsinstrumente wie Claves, Kastagnetten, Peitsche, Guiro, Vibraslap, Tamburin oder Triangel, sowie sämtliches Schlägelmaterial, müssen von den teilnehmenden Vereinen selbst mitgebracht werden.

Expertengespräche
Nach dem Vortrag findet jeweils das Expertengespräch statt. Dazu ist die Anwesenheit von Dirigent: in und Vereinsvertretung (eine Zweierdelegation, i.d.R. Vereinspräsident:in und ein Mitglied der MuKo) erforderlich. Weitere Interessierte des Vereins können dem Gespräch als Zuhörer:innen beiwohnen.

Experten Konzertvorträge
Alvin Muoth, Immensee
Markus Steimen, Waltenschwil
Reto Näf, Wölflinswil

Experten Marschmusik
Koni Strotz, Niederrohrdorf
Martin Borner, Rohr
Daniel Scheurer, Unterentfelden
Sybille Begue, Meisterschwanden

Ranglisten und Punkte der Marschmusik
Die Punkte werden kurz nach dem Auftritt bekannt gegeben.
Ranglisten werden nur auf unserer Webseite www.musiktagrheinfelden.ch publiziert.

Bei Fragen bitte e-mail an
Marianne Rechsteiner schicken:

Getränkepartner

Medienpartner

Hauptsponsoren

Gönner